Sprungziele

Herzlich willkommen

auf der neuen Homepage der Stadt Spenge.
Nach intensiver Arbeit ist unsere neue Internetseite jetzt seit kurzem für Sie da. Mit einer ganz neuen Struktur und vielen Fotos haben wir die Homepage übersichtlich und modern gestaltet. 

Nutzen Sie gerne die Menüführung, um sich einen Überblick über diese neue Struktur zu verschaffen. Selbstverständlich können Sie auch über die Suchfunktion alle Inhalte finden.
Wir hoffen, dass Ihnen die Homepage gefällt.
Bei Fragen oder Anregungen an uns können Sie gerne das Kontaktformular nutzen.

Weitere Module (ein Online-Bürgerportal und eine Online-Terminvergabe) werden in den nächsten Monaten noch auf die Homepage eingestellt.

Bernd Dumcke
(Bürgermeister)

Inhalt

Dienstleistungen

Krebs: Beratung und Hilfe erhalten

Krebs: Beratung und Hilfe erhalten

Beschreibung

Wir begleiten und beraten Sie als Beratungsfachkräfte der Krebsberatungsstelle in jeder Phase einer Krebserkrankung.

Unsere Begleitung erfolgt von der Diagnose über die gesamte Therapiephase und darüber hinaus. Auch Sterbe- und Trauerbegleitung gehören zu unserem Angebot. 

Wir helfen Ihnen bei der Orientierung im Gesundheitssystem und bei sozialen Leistungen.

Wir bieten an Krebs erkrankten Menschen und ihren Angehörigen Gespräche an: einzeln, als Paar oder im Familienverbund.

Immobile Menschen besuchen wir auf Wunsch auch zu Hause.


Psychologische Beratung

Wir helfen beim Überwinden von

  • Krisen
  • Ängsten, depressiver Stimmung, Schwäche, Antriebslosigkeit oder innerer Unruhe
  • krankheitsbezogenen Konflikten oder Verständnis- und Sprachlosigkeit innerhalb der Familie
  • Angst und Bedrückung, Gedanken an den Tod
  • Sterbe- und Trauerbegleitung

Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach ambulanten oder stationären Psychotherapieangeboten und/oder Selbsthilfegruppen behilflich.


Sozialrechtliche Beratung

Wir beraten und unterstützen Sie bei Anträgen und Formularen zu folgenden Themen:

  • Finanzielle Unterstützung (beispielsweise Härtefonds der Deutschen Krebshilfe)
  • Soziale Leistungen bei Verdienstausfall und Sicherung des Lebensunterhaltes
  • Erwerbsunfähigkeit und Rentenansprüchen
  • arbeitsrechtlichen Fragen (beispielsweise Beantragung eines Schwerbehindertenausweises)

Vorträge und Gruppenangebote

In Zusammenarbeit mit den Ärztinnen und Ärzten der Region sowie verschiedenen Organisationen bieten wir Vorträge und Seminare zu krebsrelevanten Themen an.

Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage finden derzeit leider jedoch keine Vorträge und Gruppenangebote statt.


Förderung

Die Arbeit der Krebsberatungsstelle des Kreises Herford wird gefördert durch den GKV-Spitzenverband (Gesetzliche Kranken- und Pflegekassen) und den PKV-Verband (Private Kranken- und Pflegeversicherungen).


Kosten/Gebühren

Die Krebsberatung ist kostenfrei.

Downloads

Servicezeiten: Krebsberatung (Viktoriastraße 19, 32257 Bünde)

Krebsberatung
(Viktoriastraße 19, 32257 Bünde)

Montag bis Donnerstag:
08:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 15:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Weitere Beratungs-
vormittage


Jeden 1. Freitag im
Monat

Familienarztzentrum
Bahnhofstraße 2-4 in
Kirchlengern

Bitte vereinbaren Sie einen Termin telefonisch.

Anfahrt Krebsberatungsstelle

Die Krebsberatungsstelle ist umgezogen. Sie finden sie in der Viktoriastraße 19 in Bünde im Erdgeschoss des Gebäudes von Medizin und Mehr (MuM).

Busverbindungen:
Aus Herford kommend mit der Linie 646 bis zum Museumsplatz, anschließend mit den Linien 547,548 oder 549 zur Haltestelle Goetheplatz.