Sprungziele

Herzlich willkommen

auf der neuen Homepage der Stadt Spenge.
Nach intensiver Arbeit ist unsere neue Internetseite jetzt seit kurzem für Sie da. Mit einer ganz neuen Struktur und vielen Fotos haben wir die Homepage übersichtlich und modern gestaltet. 

Nutzen Sie gerne die Menüführung, um sich einen Überblick über diese neue Struktur zu verschaffen. Selbstverständlich können Sie auch über die Suchfunktion alle Inhalte finden.
Wir hoffen, dass Ihnen die Homepage gefällt.
Bei Fragen oder Anregungen an uns können Sie gerne das Kontaktformular nutzen.

Weitere Module (ein Online-Bürgerportal und eine Online-Terminvergabe) werden in den nächsten Monaten noch auf die Homepage eingestellt.

Bernd Dumcke
(Bürgermeister)

Inhalt

Wertstoffabfuhr | Gelbe Tonne

Müllgroßbehälter (MGB) in der Variante: 240 l

Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundstoff zur Verwertung werden lose in der Gelben Tonne gesammelt.

Wichtig: Gelbe Tonnen, die mit Restmüll befüllt sind, bleiben stehen und müssen nachsortiert werden.

Für die Wertstoffabfuhr sind im Online-Abfallkalender die folgenden Symbole hinterlegt:

 

Bitte stellen Sie die Mülltonnen rechtzeitig bis
6:00 Uhr morgens oder am Abend vorher bereit!

 

 


 

Wertstoffe sind

zum Beispiel:

Kunststoff

  • Tragetaschen
  • Plastiktüten, Folien
  • Plastikflaschen von Reinigungsmitteln
  • Kunststoffbecher, wie Joghurt-, Sahne- und Margarinebecher
  • geschäumte Obst- und Gemüsepackungen
  • Styropor
  • restentleerte Farbeimer

Metall

  • Konserven- und Getränkedosen (ohne Pfand)
  • Alufolie, Aluschalen, Aludeckel
  • Kronkorken, Deckel, Verschlüsse
  • Spraydosen (vollständig entleert)

Verbundstoffe

  • Getränke- und Milchkartons
  • Vakuumverpackungen zum Beispiel von Kaffee
  • Käse- und Wurstverpackungen
  • mit Papier oder Aluminium beschichtete Kunststoffverpackungen zum Beispiel von Fertigkost, Suppen

Nicht in die Wertstofftonne gehören

  • Haushaltsgegenstände aus Kunststoff wie Plastikeimer, -schüsseln und -wannen
  • Spielzeug, Windeln
  • Metallschrott wie Fahrradteile, Schrauben, Armaturen, Rohre, Töpfe und Pfannen
  • elektrische Kleingeräte
  • Kindersitze aus Styropor, Styropor aus dem Baubereich
  • Verpackungen mit Essensresten
Seite zurück