Sprungziele
Inhalt
Datum: 15.06.2022

Spenge feiert wieder an der Langen Straße

Am 25./26. Juni wird es in Spenge endlich die zweite Auflage des Lange-Straßenfestes geben. Im Jahr 2018 wurde das „Lange-Straßenfest“ zum ersten Mal mit vielen Besucherinnen und Besuchern gefeiert. 2020 musste das Fest – wie viele andere Events- abgesagt werden. Jetzt kann endlich wieder gemeinsam gefeiert werden.
Die Veranstalter – die Kaufmannschaft und die Stadt Spenge - laden wieder zu einem vielfältigen Programm auf der Festmeile ein.
Am Samstag ist ab 16 Uhr rund um das Rathaus Party mit viel Musik, Kulinarischem, kalten Getränken und Spaß mit dem Twister und Jump-Street angesagt. Die Chili Kitten eröffnen mit ihrem Twirling-Tanz das Fest und die Veranstalter verteilen an die ersten 250 Gäste Gratis-Fahrchips.
Auf der Bühne startet um 18:30 Uhr die Oldie-Cover Band TIME TUNNEL mit ihren Songs aus den 60er und 70er Jahren. Anschließend übernimmt gegen 21 Uhr DAS FIASKO aus Hamburg. Die Partyshow-Coverband ist dem Spenger Publikum schon aus 2018 bestens bekannt. Mit ihren Partyhits der letzten 30 Jahre und ihrer einzigartigen Show wird es für alle Partygäste wieder ein unvergesslicher Abend werden.
Am Sonntag ab 11 Uhr wird die Lange Straße auf einer Länge von 500 Metern (von der Bussche-Münch-Straße bis zum Kreisel an der Mühlenburger Straße) zur Langen Festmeile. Im Lönsweg können die Besucher*innen mit einem Frühstück in den Tag starten (Anmeldung im Restaurant Nobis erforderlich). Hardy’s jazzband wird unterwegs sein zwischen Rathaus und Lönsweg.
Viele Vereine und Institutionen, Gewerbetreibende und Schausteller beteiligen sich aktiv mit Standangeboten und Aktionen, Sport und Kinderspaß. Ab 13 Uhr ist auch ein Einkaufsbummel beim Verkaufsoffenen Sonntag in den Geschäften an der Langen Straße möglich.


Auf dem Lidl-Parkplatz präsentieren sich Vereine, Geschäftsleute und Unternehmen. Die Kinder haben ihren Spaß im Karussell, dem Looping-Bike oder dem E-Auto-Parcours. Und auf dem Flohmarkt kann gefeilscht und gehandelt werden. Im Bürgerzentrum am Lönsweg zeigt die Charlottenburg die Ausstellung „Starte für deine Stadt“. Für 13:30 Uhr lädt der Heimatverein Spenge zur Plattdeutschen Stunde ein. Unterwegs auf der Veranstaltungsstrecke zeigen die Majoretten des MCL ihr Können.
Mit Swing und Dixieland eröffnet hardy’s jazzband um 12 Uhr das Bühnenprogramm am Rathaus. Danach präsentiert sich der TV Lenzinghausen um 13:30 Uhr mit den Einrad-Kids, Salsation- und Drums Alive-Vorführungen. Um 15 Uhr kommt der Bünder Shanty-Chor auf die Bühne. Um 16:30 Uhr wird Annegret Beckmann (Stv. Bürgermeisterin) die Verleihung des Ehrenamtspreises der Stadt vornehmen.
Gegen 17 Uhr wird die Gala- und Partyband Graffiti mit ihrem großen Repertoire an beliebten Songs und eigenen Arrangements den Abschluss auf der Bühne gestalten. Die drei Bandmitglieder verstehen es, ihr Publikum bis zur letzten Minute zu begeistern.
Das vollständige Programm des Lange-Straßenfestes finden Sie hier im Flyer.