Sprungziele

Weihnachtsmarkt in Spenge

Herzlich willkommen auf dem Spenger Weihnachtsmarkt am

10. und 11. Dezember rund um die St. Martins-Kirche an der Langen Straße.

Logo Weihnachtsmarkt

Unser Programm finden Sie unter Spenger Weihnachtsmarkt

Inhalt
Datum: 11.07.2022

Bekanntmachung über das Inkrafttreten der 13. vereinfachten Änderung des Bebauungsplanes Nr. 21 "Ortskern II" sowie der 8. Berichtigung des Flächennutzungsplanes der Stadt Spenge

a)   Die vom Rat der Stadt Spenge am 25.06.2020 beschlossene Aufstellung der 13. vereinfachten Änderung des Bebauungsplanes Nr. 21 „Ortskern II“ i. V. mit Begründung wurde in seiner Sitzung am 07.06.2022 gemäß § 10 Baugesetzbuch (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 3. November 2017 (BGBl. I S. 3634), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 26. April 2022 (BGBl. I S. 674) als Satzung beschlossen.

b)   Der Flächennutzunsplan der Stadt Spenge wird im Wege der 8. Berichtigung an die Darstellungen des Bebauungsplanes Nr. 21 „Ortskern II“ angepasst. Es handelt sich dabei um die Darstellung einer Gemeinbedarfsfläche mit Zweckbestimmung „Kindergarten“.

Gemäß § 16 der Hauptsatzung der Stadt Spenge wird bekanntgegeben, dass die Bekanntmachung über das Inkrafttreten a)   der 13. vereinfachten Änderung des Bebauungsplanes Nr. 21 „Ortskern II“ der Stadt Spenge gemäß §§ 2 (1) und 13 a Baugesetzbuch (BauGB) sowie b)    der 8. Berichtigung des Flächennutzungsplanes der Stadt Spenge in der Zeit vom 11.07.2022 bis 18.07.2022 einschließlich an der Bekanntmachungstafel vor dem Rathaus der Stadt Spenge, Lange Straße 52 – 56, 32139 Spenge, aushängt.

Den Text der Bekanntmachung mit beigefügtem Lageplan finden Sie auch hier:

Spenge, 06.07.2022

gez. Dumcke
(Bürgermeister)