Sprungziele

Mitteilungen aus dem Rathaus

Am Montag, 02.10.2023 ist das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen

Serviceportal - einfach von zu Hause!

Verlängerung des Bewerbungszeitraumes für die
kostenlose Abgabe von insektenfreundlichen Gehölzen
bis einschließlich 16. Oktober. Link zur Pressemitteilung:

Pressemitteilung Verlängerung Bewerbungszeitraum für insektenfreundliche Gehölze
Slogan Stadt Spenge
Inhalt

Marienkirche in Wallenbrück

Am Ufer des Flüsschens  Warmenau, im Ortsteil Wallenbrück ist die älteste Kirche der Stadt Spenge zu finden. Um 1060 wurde sie gestiftet und war ursprünglich eine Eigenkirche der Familie von Wallenbrück. Der romanische Turm stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist heute der älteste erhaltene Teil der Kirche. Die anderen Bauten wurden im gotischen Stil nachträglich angebaut.

Die erste urkundliche Erwähnung  der Marienkirche stammt aus dem Jahre 1659.  Aufgrund der zentralen Lage innerhalb der Grafschaft Ravensberg tagten in der Marienkirche bis ins 17. Jahrhundert die Ravensberger Landtage. Die  drittälteste Orgel Westfalens befindet sich hier, ein echtes kulturhistorisches Juwel. Der Großteil der 350 Jahre alten Orgelpfeifen konnte nach einer groß angelegten Spendenaktion im Sommer 2021 erneuert werden.