Stadt Spenge | Aktuelles

Pressedienst





Integriertes Radverkehrskonzept für die ostwestfälisch-lippische Regiopolregion Bielefeld | 10. 07. 2019


Online-Beteiligung bis zum 5. August 2019

Die Stadt Spenge ist Mitglied der Regiopolregion Bielefeld und eine der elf Kommunen, die gemeinsam ein integriertes Radverkehrskonzept entwickeln. Ziel ist es, das Fahrrad als attraktives, sicheres und gleichberechtigtes Verkehrsmittel in der Regiopolregion zu fördern. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, die Fachplanung im Rahmen einer Online-Beteiligung mit Hinweisen und Ideen zu unterstützen.

Zur Teilnahme klicken Sie bitte auf das Logo:

Externer Link: Logo Online Beteiligung Radverkehrskonzept Regiopolregion