Stadt Spenge | Aktuelles

Pressedienst





Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung und Beteiligung der Öffentlichkeit zum Entwurf der ordnungsbehördlichen Verordnung zur neuen Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Else im Kreis Herford | 30. 04. 2019


Die Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung und Beteiligung der Öffentlichkeit des Entwurfes der ordnungsbehördlichen Verordnung zur neuen Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Else im Kreis Herford gemäß § 76 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) in Verbindung mit § 83 Abs. 2 Landeswassergesetz NRW (LWG) hängt in der Zeit vom 30.04.2019 bis einschließlich 09.05.2019 an der Bekanntmachungstafel vor dem Rathaus, Lange Str. 52-56, 32139 Spenge, zur Einsicht aus.

Die Bekanntmachung finden Sie auch hier:

Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung und Beteiligung der Öffentlichkeit des Entwurfes der ordnungsbehördlichen Verordnung zur neuen Festsetzung des Überschwemmungsgebietes der Else im Kreis Herford

Spenge, den 25.04.2019          

Der Bürgermeister

gez. Dumcke


Neben der in den Räumlichkeiten der Stadt Spenge und den weiteren betroffenen Kommunen durchgeführten öffentlichen Auslegung sind die Unterlagen auch im Internet abrufbar in der Zeit vom 10. Mai bis einschl. 09. Juli 2019 über die Homepage der Bezirksregierung Detmold:

»Aktuelles aus der Wasserwirtschaft« bei der BR Detmold