Stadt Spenge | Gewerbegebiete

Gewerbegebiete in Spenge

Vorhandene Gewerbegebiete

In Spenge bestehen zwei Gewerbegebiete: in Spenge Mitte das Gewerbegebiet "Hannighorst" und im Ortsteil Wallenbrück das Gewerbegebiet "Wallenbrück".

 

Gewerbegebiete Spenge
Gewerbegebiete Wallenbrück und Hannighorst 

 

Panorama Gewerbegebiet Wallenbrück
Panoramaansicht des Gewerbegebietes Wallenbrück 


Gewerbegebiet Wallenbrück, Teil I 

Im Gewerbegebiet Wallenbrück, Teil I, verfügt die Stadt Spenge über eine etwa 30.000 m² große erschlossene Gewerbefläche. Die Aufteilung der einzelnen Grundstücke richtet sich nach dem Bedarf der Gewerbetreibenden. Gewünschte Grundstücksgrößen von 2.000 m² bis 15.000 m² sind möglich.

Im Rahmen des "Regionalen Wirtschaftsförderungsprogramms NRW 2014" besteht die Möglichkeit einer Investitionsförderung für Arbeitsplatz schaffende Maßnahmen max. 20 % oder Arbeitsplatz sichernde Maßnahmen max. 15 %. Bei der Antragstellung ist die Stadt Spenge behilflich.

Der Verkauf der Gewerbegrundstücke erfolgt provisions- und bauträgerfrei. Es existiert ein Bebauungsplan. Den Link zum Download finden Sie hier.

Die Grundstücke befinden sich im Gewerbegebiet Wallenbrück, Teil I, der Stadt Spenge an der Straße Industriezentrum im Ortsteil Spenge-Wallenbrück. Eine gute Verkehrsanbindung an die Autobahnen A 30 und A 2 sowie an die umliegenden Städte wie z.B. Bielefeld, Herford, Melle, Bünde und Enger ist gegeben.

Sollten Sie Interesse an einem Gewerbegrundstück in diesem Bereich haben, stehe ich Ihnen gern für weitere Auskünfte und zu einem ausführlichen Beratungsgespräch zur Verfügung. Rufen Sie mich bitte an.

Gewerbegebiet Wallenbrück
Gewerbegebiet Wallenbrück
Gewerbegebiet Wallenbrück, Teil I
Gewerbegebiet Wallenbrück, Teil I