Stadt Spenge | Wohnen

Wohnen in Spenge

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen Informationen zur Verfügung stellen, die wir alle im täglichen Leben benötigen.

Die Informationsbroschüre der Stadt Spenge wurde im Mai 2015 überarbeitet und steht Ihnen hier auch online zur Verfügung:

Willkommensbroschüre 2015Willkommensbroschüre 2015

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchblättern der Seiten!

 


 

Arbeitskreis "Pro Asyl" Spenge - seit März 2016: Asyl Spenge e.V.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins Asyl Spenge e.V. betreuen - neben dem Sozialamt der Stadt Spenge, der Ausländerbehörde des Kreises Herford und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) - die Flüchtlinge, die der Stadt Spenge von der Bezirksregierung Arnsberg zugewiesen wurden.
Der Verein betreut die Flüchtlinge bei deren Unterbringung und sozialen Belangen. Das heißt konkret, es werden Deutschunterricht und verschiedene Aktivitäten (Betriebsbesichtigungen, Wanderungen, Ausflüge, Sport, Musik- und Kulturveranstaltungen) angeboten. Die Begleitung zu Behörden und Arztbesuchen wird ebenfalls von den ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt.

Weitere Informationen erhalten Sie auf deren Homepage.