Stadt Spenge | Landtagswahl 2017

Landtagswahl am 14. Mai 2017

Die Stadt Spenge ist für die Landtagswahl in 17 Stimmbezirke eingeteilt. Spenge bildet zusammen mit den Kommunen Bünde, Kirchlengern, Löhne, Rödinghausen und einen Teil der Stadt Bad Oeynhausen den Wahlkreis 91 (Herford II). Die Wahl dauert von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Jeder Wähler hat zwei Stimmen (Erst- und Zweitstimme). Mit der Erststimme wird der Direktbewerber des Wahlkreises gewählt. Die Zweitstimme wird auf der rechten Stimmzettelseite abgegeben. Hiermit entscheidet sich der Wähler für eine bestimmte Partei (Landesliste). Die Zweitstimme ist ausschlaggebend für die Sitzverteilung bzw. die Anzahl der Sitze der Parteien im Landtag (vorbehaltlich Abweichungen - Überhangmandate).

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Landtagswahl am 14. Mai 2017.

Wahlbekanntmachung zur Landtagswahl am 14. Mai 2017.

 

Logo Landtagswahl 2017 (Urne) Wahllokalfinder in der Stadt Spenge

 

Hier: Ergebnisse der Landtagswahl 2017

Die Gesamtergebnisse je Wahlbezirk und das Gesamtergebnis in der Stadt Spenge finden Sie hier im Wahlbuch.
[ Wahlbuch der Stadt Spenge zur Landtagswahl 2017 [PDF: 1,9 MB]

Hier: Ergebnisse der Landtagswahl 2012

 


 

Kontaktdaten zur Landtagswahl:

Manuela Bruning, Tel. 05225 8768 107
Ulrike Ebeler, Tel. 05225 8768 106
Cornelia Meier-Englschalk, Tel.: 05225 8768 112