Stadt Spenge | Landtagswahl 2012

Ergebnisse der Landtagswahl am 13. Mai 2012

 

Externer Link: Ergebnisse der Landtagswahl 2012

 

 

 

Hier: Ergebnisse der Landtagswahl 2012

Am 13. Mai 2012 fanden in allen Gemeinden und Städten des Landes Nordrhein-Westfalen die vorgezogene Landtagswahl statt.
Die Abgeordneten wurden nach den Wahlrechtsgrundsätzen in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Spenge bildete zusammen mit den Kommunen Bünde, Kirchlengern, Löhne und Rödinghausen den Wahlkreis 91 (Herford II).

Bei dieser Landtagswahl hatte jeder Wähler zwei Stimmen (Erst- und Zweitstimme).
Mit der Erststimme wurde der Direktbewerber des Wahlkreises gewählt.

Die Zweitstimme wurde auf der rechten Stimmzettelseite abgegeben. Hiermit entschied sich der Wähler für eine bestimmte Partei (Landesliste). Die Zweitstimme ist ausschlaggebend für die Sitzverteilung bzw. die Anzahl der Sitze der Parteien im Landtag (vorbehaltlich Abweichungen - Überhangmandate).