Stadt Spenge | Schulen

Schulen in Spenge

Mit 3 Grundschulen, einer Gesamtschule, einer Realschule und einer Förderschule bietet die Stadt Spenge ideale Voraussetzungen für die Bildung und Erziehung der Kinder und Jugendlichen. Dieses Angebot wird durch die Musikschule Enger-Spenge und die Volkshochschule im Kreis Herford ergänzt. Nicht zu vergessen ist der in ca. 30 Minuten erreichbare attraktive Hochschulstandort Bielefeld.

Schulbetreuung

Mit den Modellen "Schule von acht bis eins" (Halbtagsbetreuung) und der Offenen Ganztagsschule (OGS) im Primarbereich wird den unterschiedlichen Bedürfnissen der Eltern Rechnung getragen.

Die "Schule von acht bis eins", deren tatsächliche Betreuungszeit sogar von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr andauert, wird in allen Spenger Grundschulen angeboten.

Die mögliche Betreuungszeit in der Offenen Ganztagsschule besteht von 7.00 Uhr bis maximal 16.30 Uhr. Wichtig ist, dass die Möglichkeit besteht, eine Ferienbetreuung auch in den Oster- und Herbstferien sowie den letzten 3 Wochen der Sommerferien in Anspruch zu nehmen. Diese findet im Wechsel in den Grundschulen Spenge und Lenzinghausen statt.

Und noch ein Hinweis, „OGS-Kinder“ können zu einem ermäßigten Kostenbeitrag an der Veranstaltung „Ferien in Spenge“ teilnehmen, die in den ersten drei Wochen der Sommerferien stattfindet. Viele große und kleine Angebote ergänzen in der offenen Ganztagsschule neben der Hausaufgabenbetreuung das Programm. Die Musikschule Enger-Spenge, AWO Bielefeld, Ev. Kirche Spenge und zahlreiche Spenger Vereine und Personen sind engagierte und motivierte Kooperationspartner in diesen wichtigen Projekten.

Informationen zur Schulbetreuung

 
Hier stellen wir Ihnen die Unterlagen für die Anmeldung

zur Verfügung.