Stadt Spenge | Aktuelles

Pressedienst





"Herzlich Willkommen" in Spenge | 03. 01. 2019


Informationsbroschüre für die Stadt Spenge aktualisiert

Die Willkommensbroschüre der Stadt Spenge wurde jetzt aktualisiert und neu aufgelegt. Auf insgesamt 32 Seiten werden zahlreiche Informationen und nützliche Kontaktdaten präsentiert. Durch die Neugestaltung mit vielen aktuellen Fotos wird die Spenger Vielfalt eindrucksvoll dargestellt.

Neben einem Wegweiser für die Stadtverwaltung werden alle Schulen, Kindertages-einrichtungen, Sportstätten und Bürgerbegegnungsstätten aufgeführt. Vorgestellt werden außerdem die Musikschule, die Stadtbücherei und das Kultur- und Jugendzentrum Charlottenburg. Zusätzlich sind Kontaktdaten für die Freiwillige Feuerwehr, für die Kirchengemeinden und zu dem Thema Gesundheit und Pflege aufgenommen. Angaben zu den Busverbindungen in und nach Spenge ergänzen diese Informationen.

Das Leben in den fünf Ortsteilen von Spenge wird ausführlich vorgestellt und alle Vereine, Gruppen und Initiativen mit Ansprechpersonen aufgelistet. Viele Details zum Werburg-Ensemble und zum Werburg-Museum, zum Kulturangebot und zu Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten am Hücker Moor und auf Rad- und Wanderwegen werden zudem in eigenen Beiträgen beschrieben.

Die aktualisierte Broschüre wurde erneut direkt durch die Stadt Spenge - ohne Beteiligung eines Kommunalverlages - erstellt und über Anzeigen finanziert. Die Stadt Spenge bedankt sich bei den beteiligten Unternehmen für diese Unterstützung.

Die Informationsbroschüre wird an alle Neubürgerinnen und Neubürger verschickt. Sie ist für alle Interessierten kostenlos im Rathaus erhältlich oder im Internet unter www.spenge.de/Infomaterial abrufbar.

Visitenkarte anzeigen
Heidrun Hellmann
Leiterin der Stabsstelle Stadtmarketing

Telefon: 05225 8768-400
Telefax: 05225 8768-9400
Raum: OG 03
E-Mail schreiben